SPONSOREN
 


Sparkasse MOL 

INTERSPORT

 

ewe banner

        

Michael Grundemann 1

 

City Autohaus

 

Scharfe Gmbh 

    

VR-Bank

Fahrschule Müller

Landfleischerei Dolgelin

UPR

Michael Grundemann 2

Marion Schrank Steuerberatung

 
SEITENAUFRUFE
 
74547 PERSONEN
 
 
 
 
 
 
 
 
     +++   Seelow II Landesklasse Ost  +++     
     +++   Kreisliga Frauen  +++     
     +++   Seelow II Landesklasse Ost  +++     
     +++   Kreisliga Frauen  +++     
Link verschicken   Drucken
 

D1 Junioren Meister

20.06.2015

Seelow (MOZ) Einen ersten großen Coup landeten die D-Jugendfußballer von Victoria Seelow mit dem Gruppensieg der Landesliga, Staffel Ost. Diesem Erfolg sollen, geht es nach Übungsleiter Jens Gundlach, der die Jungs seit dem Bambini-Alter unter seinen Fittichen hat, nun noch weitere folgen. Am Wochenende starten die Kreisstädter bei der mittlerweile 21. Auflage des Finow-Cups, dem bundesweit größten und hochkarätigsten Fußballturnier für D-Jugendmannschaften. Mit von der Partie sind die Talente von Borussia Mönchengladbach, Schalke 04, SV Darmstadt, Karlsruher SC, Hansa Rostock, 1. FC Magdeburg, Lokomotive Moskau, FC Fulham, Legia Warschau oder auch Sturm Graz. "Das ist natürlich eine bombastische Vorbereitung auf die Endrunde um die Brandenburger Meisterschaft am nächsten Wochenende. Dann wollen wir Fußballgrößen wie Energie Cottbus, Babelsberg 03 oder auch Brandenburg Süd ein wenig ärgern", freut sich Gundlach auf die anstehende Finalrunde. Dort gibt es den letzten, gemeinsamen Auftritt seiner "Punne-Kicker". Während Scott Will, Jeremy Postelt und Marvin Marquard zur Sportschule wechseln, läuft der Rest der Truppe dann in der neuen Saison als Victoria-C-Jugend-Elf auf.

 

Der Vorstand gratuliert den D1 Junioren und ihrem Trainer zum Meistertitel der Landesliga Ost und wünscht ihnen für das Landsmeisterturnier nur das Beste und viel Erfolg.