SPONSOREN
 

Sparkasse MOL 

INTERSPORT

 

ewe banner

             

Michael Grundemann 1

 

City Autohaus

 

Scharfe Gmbh

 

BuK Opel
Rueckheim Bauhof
BPS Biering
 
SEITENAUFRUFE
 
61997 PERSONEN
 
 
 
 
 
 
 
 
Link verschicken   Drucken
 

24. Spieltag Kreisliga

25.04.2016

Seelow III vs. SG Lichtenow/Kagel 5:1

Seelow III tat alles für eine Wiedergutmachung, hatte man doch am letzten Spieltag eine herbe Niederlage hinnehmen müssen. Es gelang der Mannschaft. Mit einem furiosen Start ebnete sich das Seelower Team den Weg zum Sieg. Man ging bereits in der 3.min durch Tobias Mielke in Führung und in der 13.min erhöhte der Gastgeber durch Ronny Franz auf 2:0. Den Gästen, die nie harmlos waren gelang in der 25.min durch Sören Kriehming das 2:1. Mit diesem Ergebnis wurden die Seiten gewechselt. Nach Wiederanpfiff ergaben sich zunächst einige klare Torchacen für die Gäste, die sie aber fahrlässig vergaben. Seelow antwortete iin der 53.min mit einem weiteren Treffer. Mathias Gade erzielte den Treffer zum 3:1. Die Gäste versuchten weiterhin das Spiel rum zureißen. Gerade als sie einem weiteren Treffer näher waren als die Seelower, konnte Christoph Macheleidt einen Rettungsversuch nur ins eigene Tor lenken und somit ging der Gastgeber mit 4:1 in Führung. Mathias Gade gelang dann in der 77.min mit seinem zweiten Treffer den Endstand von 5:1. Es hätten an diesem Tag auf beiden Seiten noch mehr Tore fallen können, aber die zahlreichen Möglichkeiten wurden von beiden Mannschaft nicht mehr genutzt. Am Ende war es ein verdienter Sieg der dritten Seelower Mannschaft. Sie hat bewiesen, dass man mit Konzentration und starkem Wille wieder zurück in die Erfogsspur kommen kann.