SPONSOREN
 

Sparkasse MOL 

INTERSPORT

 

ewe banner

             

Michael Grundemann 1

 

City Autohaus

 

Scharfe Gmbh

 

BuK Opel
Rueckheim Bauhof
BPS Biering
 
SEITENAUFRUFE
 
60032 PERSONEN
 
 
 
 
 
 
 
 
Link verschicken   Drucken
 

4.Spieltag Kreisliga Frauen

24.09.2017

4.Spieltag Kreisliga Frauen

SG Wiesenau vs. Seelow 6:2

Torfolge: 1:0 Caroline Fischer (2.), 1:1 Desiree schobert (3.), 2:1(35.), 3:1(46.)Gina Schneider,4:1 Katharina Briese, 4:2 Desiree Schobert (50.), 5:2 Sara Klingbeil, 6:2 Katja Schulz

Schiedsrichter: Jens Warntjen

Zuschauer: 35

Auch im 4. Spiel der Saison 2017/2018 in der Kreisliga der Frauen hagelte es für die Seelower die höchste Niederlage. Zwar konnten sie den frühen Rückstand durch Desiree Schobert zum zwischenzeitlichen Ausgleich erzielen und weiter im Spiel bleiben.  Doch die 1. HZ wurde von den Wiesenauern bestimmt und nur sporadisch konnten die Gäste ihre Spielstärke unter Beweis stellen. Großtaten der Seelower Schlussfrau verhinderte schlimmeres. Doch  kurz vor dem Halbzeitpfiff wurde sie dann doch noch einmal bezwungen. Wiesenau ging verdient mit einem 2:1 in die Pause. Nach dem Wechsel bestimmten die Seelower zunächst das Geschehen, konnten daraus aber keinen Vorteil ziehen. Die Seelower waren auf dem besten Weg den Ausgleich zu erzielen. Doch die Gastgeber  konterten  zielstrebig und mit einem Doppelschlag in der 46.min und 48.min enteilten sie auf 4:1. Seelow gab sich nicht auf und konnte wiederum durch Desiree Schobert in der 50.min auf 4:2 verkürzen. Aber es reichte heute wieder nicht aus.  Mit dem Mute der Verzweiflung warfen sie alles nach vorn. Unermüdlich stemmten sie sich gegen diese Niederlage, die dann noch mit einem weiteren Doppelschlag (65./66.min) durch die Gastgeber besiegelt wurde. Trotz der hohen Niederlage befindet sich die Mannschaft auf einen guten weg. Sie muss einfach noch lernen, die taktischen Vorgaben konsequent von der ersten bis zur letzten Minute umzusetzen. Das Potenzial hat die Mannschaft. In diesem Sinne. Auf, Auf Mädels!

Seelow: 1 Härting, Cindy(TW) /Spieß, Julia / Schobert, Desiree (53.Bünger, Mandy) / Schlender, Nicole /Heine, Romy / Stiller, Nadine (8. Grundmann Maxi)/ May, Patrice(C) / Neufing, Xenia (57. Hofmann, Tina), Trainerteam: Mario Zahn, Lutz Jäger

.