Wüstenrot - Cup 2017

18.12.2017

18 Teams - 47 Spiele - 212 Tore - Wahnsinn!

Am gestrigen Samstag absolvierten wir den Wüstenrot-Cup für unsere E-&D-Junioren. Es war ein voller Erfolg! Beide Turniere waren sehr spannend und auf wirklich guten Niveau.

Beim D-Junioren Turnier erwischte der Gastgeber einen guten Start. Das Eröffnungsspiel gegen Preußen Bad Saarow gewann man gleich klar und deutlich mit 6:0. Nach drei Siegen und einem Unentschieden qualifizierten wir uns als Gruppensieger der Gruppe A für das Halbfinale. Im Halbfinale mussten wir gegen den Landesligisten des FSV Union Fürstenwalde antreten. Leider konnten wir unsere zahlreichen Chancen nicht nutzen und die Unioner sicherten sich mit einem 2:0 Sieg den Einzug ins Finale. Im anderen Halbfinale zwischen dem SC Charlottenburg und Union Frankfurt ging es auch richtig zur Sache. Nach 10min war der Jubel der Frankfurter aber groß, sie sicherten sich mit einem knappen 1:0 den Einzug in das Finale. Im Spiel um Platz 3 mussten dann unsere Victorianer noch einmal gegen den SC Charlottenburg antreten. Dieses Mal gingen die Berliner schnell mit 2:0 in Führung. Die Seelower holten aber alles raus, kämpften und erzielten doch noch den Ausgleichstreffer. Dann eine Minute vor Schluss die erneute Führung der Berliner,  aber auch dieses Mal kamen die Seelower in fast letzter Sekunde stark zurück! 3:3 Endstand. Im anschließenden Penaltyschießen gewannen dann aber doch die Jungs aus Berlin mit 4:3. Im großen Finale zwischen dem FSV Union Fürstenwalde und Union Frankfurt zeigte der Landesligist  aus Fürstenwalde gleich klar wer hier der klare Favorit ist. Fürstenwalde machte das Spiel und gewann deutlich mit 4:0.

Alle Platzierungen:
1. FSV Union Fürstenwalde
2. Union Frankfurt
3. SC Charlottenburg
4. SV Victoria Seelow
5. TSV Rudow
6. BFC Dynamo
7. Dynamo Eisenhüttenstadt
8. Petershagen/Eggersdorf
9. Preußen Bad Saarow
10. Jahn Bad Freienwalde

Beste Spieler/Spielerin:
Phoebe Klaus - SV Victoria Seelow
Bester Torwart:
Tom Schäpsmeier - FC Union Frankfurt Oder
Torschützenkönig mit 9 Toren:
Lasse Hänelt - SV Victoria Seelow

Die beiden Tickets für das Spiel Hertha BSC vs Borussia Dortmund konnte sich Tom Schäpsmeier vom FC Union Frankfurt Oder im Neunmeterschießen sichern. 

Turnierveranstalter Marvin Herrgoß: „Ich möchte bei bei allen Kindern, Trainern, und Eltern für diese beiden sehr spannenden und fairen Turniere bedanken. Glückwunsch natürlich an die beiden verdienten Turniersieger, die Football Academy Lech Poznan und an den FSV Union Fürstenwalde. Mal sehen, ob ihr im nächsten Jahr den Titel auch verteidigen könnt. Bedanken möchte ich mich hiermit auch bei Henno und seinem Team für die Verpflegung. Das habt ihr wie immer super gemacht. Auch dir lieber Alwin ist Danke zu sagen. Als Sponsor aber natürlich auch als Hilfe in der Turnierleitung. Es hat mir großen Spaß gemacht. Ich wünsche allen frohe Weihnachten, entspannte Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Bis zum nächsten Mal.“

Alle Ergebnisse der D-Junioren:
https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1513158417

Unser Victoria Hallencup findet am 26-27-28 Januar 2018 statt. Hier spielen unsere F-Junioren, D-Junioren, C-Junioren, Männer und Frauen. Wir freuen uns auf alle teilnehmenden Mannschaften. Bei Fragen, steht auch hier Turnierveranstalter Marvin Herrgoß jederzeit zur Verfügung.