SPONSOREN
 

Sparkasse MOL 

INTERSPORT

 

ewe banner             

Michael Grundemann 1

 

City Autohaus

 

Scharfe Gmbh

 

Stahlbau Stahnke
thiedecke Top
wache will

 

 
SEITENAUFRUFE
 
67778 PERSONEN
 
 
 
 
 
 
 
 
     +++   Seelow III / Kreisliga Nord  +++     
     +++   Seelow II / Landesklasse Ost  +++     
     +++   Frauen Vorbereitungsspiel  +++     
     +++   Seelow I - Oberliga Heimspiel gegen FC Strausberg  +++     
     +++   Seelow II / Landesklasse Ost  +++     
Link verschicken   Drucken
 

2. Platz beim Hallenturnier 27.01.2018

28.01.2018

Hallenturnier in Fürstenwalde

Am Samstagabend waren wir zum Hallenturnier von Borussia Fürstenwalde geladen. Es war das 1. Hallenturnier der A-Junioren. Ziel war es bestmöglich abzuschneiden und ordentlich Spass zu haben.
VORRUNDE
Holprig begann das Turnier. Im ersten Spiel setzte es eine mehr als unnötige 2:3 Niederlage gegen Bad Saarow. So stand man schon ordentlich unter Druck.
Aber es wurde besser. Markendorf wurde im zweiten Spiel mit einem 4:1 von der Platte geschickt. So ging es im letzten Gruppenspiel im direkten Duell gegen Borussia Fürstenwalde II um das Halbfinale. Mit 5:0 wurde auch dieser Gegner aus der Halle geschossen. So hieß es Halbfinale und mindestens Platz 4.
HALBFINALE
Im Halbfinale erwartete uns mit Borussia Fürstenwalde die erste Vertretung des Gastgebers die souverän mit 9 Punkten ins Halbfinale einzogen. Nach nur wenigen Sekunden lag man 0:1 zurück. Aber ein überragendes Spiel wurde noch in einen 4:1 Erfolg gedreht. So stand man im Finale.
FINALE
In diesem ging es wiederum gegen Bad Saarow. Und wir hatten noch einen gut denn sie fügten uns die Niederlage in der Vorrunde zu. Sehr taktisch verlief das Finale. Niemand wollte den ersten eventuell entscheidenen Fehler machen. So plätscherte die Zeit mehr oder weniger dahin. Und das erste Tor schoss dann der Gegner. Aber die Jungs bäumten sich auf und erzielten 2 Minuten vor Schluss den Ausgleich. Und es war sogar noch mehr drin aber Ball wollte nicht mehr ins Tor. Neunmeterschießen um den Turniersieg. OHH Spezialdisziplin. Trotz zweier gehaltener Neunmeter von Jeremy gewann der Gegner mit 0:1 da unsere Jungs den Ball nicht im Tor unterbrachten. Naja Finale verloren aber den 2. Platz gewonnen. Und etwas gab es noch zu gewinnen. Mit Mohsen stellen wir den besten Spieler und gleichzeitig mit 7 Toren besten Torschützen.
Und nun noch ein Wort in eigener Sache. Es ist immer schwer eine Hallenmannschaft zusammen zustellen. Mehr oder weniger tritt man ungewollt einigen in den Hintern die wenig spielen oder erst garnicht mitkommen können. Aber auch ihr seid das Team und gehört dazu. Also bitte nicht enttäuscht sein.
KADER
Tor: Jeremy, Paul
Defensive: Brayn, Julius, Mohamed, Jordan, Enayat 
Offensive: Mohsen, Theo, Denny, Hossein, Shamil