Tischtennis-Nachwuchs mit tollen Ergebnissen

04.02.2018

Punktspiele Kreisklasse

Seelow 3 konnte die Spitze der Nachwuchskreisklasse mit einem klaren 10:1 Sieg in Hohenwutzen behaupten.

Lenni Schmidt 3,5, Pia Höhne 2,5, Frederik Steinmann 2,5 und Collin Eisermann 1,5 Punkte waren für die Kreisstädter erfolgreich.Den Punkt für die Gastgeber schaffte Niclas Emig gegen Collin Eisermann.

 

Eggersdorf 3 war bei Woltersdorf 4 mit 3:10 erfolgreich und Zechin ließ in eigener Halle nichts anbrennen

und gewann gegen Woltersdorf 5 kler mit 10:5.

 

Kreisliga

In der Kreisliga kam es nur zu einer Begegnung. In eigener Halle blieb  Victoria Seelow 2 gegen Finow

mit 10:5 erfolgreich und konnte damit den 3. Platz in der Kreisliga - Tabelle behaupten.

Überagend bei den Seelowern Matti Sagitz , der alle seine Spiele gewann und alleine 4;5 Punkte

zum Sieg beisteuerte.Auch Naya Busse konnte ihre Spiel erfolgreich gestalten und steuerte 3,5 Punkte

zum Sieg bei.Die aus der 4. Mannschaft aufgerückten Ben

An der Spitze weiterhin ungeschlagen die 1.Seelower Schülermannschft vor Bad Freienwalde.