SPONSOREN
 


Sparkasse MOL 

INTERSPORT

 

ewe banner

        

Michael Grundemann 1

 

City Autohaus

 

Scharfe Gmbh 

    

VR-Bank

Fahrschule Müller

Landfleischerei Dolgelin

UPR

Michael Grundemann 2

Marion Schrank Steuerberatung

 
SEITENAUFRUFE
 
84371 PERSONEN
 
 
 
 
 
 
 
 
     +++   9. Sptg Ostbrandenburgliga 2. Männer  +++     
     +++   Kreisklasse Frauen Seelow II  +++     
     +++   10. Sptg Ostbrandenburgliga 2. Männer  +++     
Drucken
 

Tischtennis-Nachwuchs Punktspiele gehen weiter

07.10.2018

Im Punktspiel der TT Kreisliga Jungen hatte Titelverteidiger Seelow mit der 1.Mannschaft von Jahn Bad

Freienwalde den direkten Titelaspiranten zu Gast.

Nach den Doppeln und den ersten Einzeln stand es zunächst 3:3 Unentschieden.

Aber nach dem glatten 3:0 Sieg von Seelows Nr.1 Jonathan Hanisch gegen Freienwaldes Nr.1

David Ganswind gingen die Gastgeber auf die Siegesstraße.Jonathan Hanisch 4,

Amadeus Hanisch 2,5, Santino Mann 2,5 und Richard Major 1 Punkt holten

die Punkte für den Seelowwe Sieg.

 

Stark ersatzgeschwächt mußte die 2. Seelower Nachwuchsmannschaft bei Motor

Eberswalde ein deutliche 1:10 Schlappe hinnehmen. In der Besetzung Lenni Schmidt,

Collin Eisermann, Ben Hartmann und Jasper Heinig hatten die Seelower gegen die noch ungeschlagenden

Eberswalder kaum ein echte Chance. Lediglich Ben Hartman konnte ein Spiel für die Gäste gewinnen.

 

Ein toller Sieg gelang der 3. Seelower Nachwuchsmannschaft in Zechin.  10:7 hieß es

am Ende für die Kreisstätter, für die Demian Parchmann 3,5, Pia Höhne 3,Jano Schulz 2,5

und Aurelia Börner 1 ,die Punkte erzielten.

 

Dietmar Ehrlich

Nachwuchsleiter der Tischtennisabteilung

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Tischtennis-Nachwuchs Punktspiele gehen weiter